Project Description

image_pdf

SEESPITZ-Tipp:
Zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg und auf die Schlossbergalm (985 m)

Diese beiden Ruinen aus dem 14. bzw. 15. Jahrhundert lassen sich relativ gemütlich erwandern. Sie bieten neben interessanten Informationen auf Schautafeln über die Geschichte und das Leben auf einer Burg im Mittelalter auch einen wunderschönen Ausblick auf die Füssener und Pfrontener Hausberge, wie Tegelberg, Säuling, Aggenstein und Breitenberg.

Vom Parkplatz an der Schlossbergalm sind Sie in ca. 20 Minuten an den Ruinen. Die Alm bietet einen schönen Talblick und empfiehlt sich als Einkehr am Ende Ihrer Wanderung. Die Anfahrt mit dem Auto vom SEESPITZ aus verläuft Richtung Pfronten, beim Kreisverkehr am Ortseingang links Richtung Marktoberdorf abbiegen. Dann in Zell links abbiegen. In der Ortsmitte von Zell rechts abbiegen Richtung Schlossbergalm. Alternativ können Sie bis zum Parkplatz am Tourismusbüro Eisenberg fahren und gelangen von hier über die Schlossbergalm in ca. 1 Std. zu den Ruinen.

Schlossbergalm
Burgweg 50
87637 Eisenberg/Zell
Phone: +49 (0)8363 1748
www.schlossbergalm.de

Täglich ab 10:00 Uhr geöffnet, Juli bis Sept. kein Ruhetag, sonst Montag Ruhetag

©Appartementhotel Seespitz, Füssen

Zurück zu Freizeit & Umgebung